Die Bibliothek der Dinge

Die erste Bonner Leihbar hat am 1. August 2021 im Mackeviertel ihre Pforten geöffnet.

Leihen statt kaufen! Ob Werkzeug, Camping-Ausrüstung oder Küchengeräte, viele Dinge brauchen wir nur selten. In der Leihbar kann man solche Dinge kostenlos ausleihen, statt sie teuer zu kaufen. So schont man die Umwelt und spart Geld und Platz bei sich zu Hause.

Betrieben wird die Leihbar Bonn von einer Initiative ehrenamtlich engagierter Bonner*innen im Quartiersbüro Mackeviertel, Vorgebirgsstr. 43, 531t9 Bonn.

Öffnungszeiten sind Montag: 19-20 Uhr | Donnerstag: 18-20 Uhr.

Mehr zur Leihbar findet Ihr hier https://leihbarbonn.de

Dauerleihgaben und Sachspenden für die „Bibliothek der Dinge“ werden noch gerne entgegengenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.